Demografieberatung

Erfolgreiches Demografiemanagement aufbauen

Kernaufgabe der Demografieberatung ist es, die Arbeitsfähigkeit der Beschäftigten zu erhalten und ein erfolgreiches Demografiemanagement zu errichten. Dies bedeutet, dass man im Unternehmen ein “Haus der Arbeitsfähigkeit” baut.

Haus der Arbeitsfähigkeit
Haus der Arbeitsfähigkeit

Das “Haus der Arbeitsfähigkeit” hat folgende vier Etagen:

Erdgeschoss: Gesundheit

Hierbei geht es um die Erhaltung der körperlichen und geistigen Fähigkeiten. Als Maßnahmen hierfür empfehlen wir den Aufbau eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM), also betriebliche Strukturen und Prozesse, die gesundheitsförderndes Verhalten der Mitarbeiter zum Ziel hat.

1. Etage: Kompetenz

Die kontinuierliche Weiterentwicklung und Qualifizierung von Mitarbeitern steht hier im Fokus, insbesondere um Einsatzmöglichkeiten von Mitarbeitern flexibel zu gestalten. Mit unseren Seminaren tragen wir direkt zur Weiterentwicklung der Mitarbeiter bei.

2. Etage: Werte

Motivation und Arbeitszufriedenheit sind ein wichtiger Baustein für Leistungsfähigkeit und in Zeiten eines rückläufigen Arbeitskräftepotenzials wichtiger denn je, denn unzufriedene Mitarbeiter neigen eher dazu, den Arbeitsplatz zu wechseln als ihre zufriedenen Kollegen.

3. Etage: Arbeitsorganisation

Durch eine optimale Gestaltung von Arbeitsabläufen sollen Stressbelastungen reduziert und Arbeitsfähigkeit erhöht werden (Stressmanagement).